News

Meine visual notes von Svenja Erfolgsrezept

Hallo  Zusammen,

Als gute Unternehmer(in) mussten wir, vor ein paar Jahren, eine Visitenkarte unbedingt haben. Es reichte damals, um den ersten Kontakt bei einem Kunden aufzunehmen. Es fing mit Internet an; da sollten wir eine „Präsenz“ zeigen und ggf. eine Website haben. Dann, hieß es, dass wir nicht nur eine Website haben, sondern auch eine FB Seite einrichten. Nicht zuletzt, brauchen wir zusätzlich bei den sozialen Netzwerken noch aktiv sein und selbstverständlich effizient bloggen! (mit CTO und die SEO Strategie kennen und optimieren). Seit ein paar Monaten beziehungsweise heutzutage ist eine neue Tendenz: Video! Ich weiß nicht, wie es für euch ist aber für mich fühlt es sich wie der Zugspitze Aufstieg. Am Anfang dachte ich „locker“ und jetzt denke ich mir „soll ich wirklich Videos erstellen!???“

Svenja Vortrag

Visual notes für ProjektIn Svenja Walter

Als ich an der PROJEKTIN Event teilnahm, hielt Svenja einen Vortrag bezüglich „Video kann jeder: Dramaturgie, Schnitt und Technik“. Super, dachte ich: eine super Gelegenheit, um den ersten Schritt zu machen (keine langweile Kurse)! Die Vorträge von Svenja sind super interessant, reich an Tipps und sehr pragmatisch. Für mich, ein visuelle Protokoll des Vortrages mit Visual Notes ist das Beste um den Inhalt zu merken! Sie fing damit an, von ihrer persönlichen Erfahrungen von Blog zum Video zu erzählen und wie sie damit umging

Ich fühlte mich nun sicherer und unterstützt, als ob ich Wanderstöcke erhalten hätte, um mit dem Bergaufstieg anzufangen. 

Hier findet Ihr diesbezüglich mein visual notes.Visual notes Svenja Walter

Über mein visual Notes

Meine Idee war: sowohl die persönliche Entwicklung als auch die Erfahrung Tipps von Svenja mit visual notes darstellen. Dafür teilte ich besser mein Sketchnotes in zwei. Ein zentraler Punkt des Vortrags war die Einrichtung des Video Studios (also auch in meiner visual notes gestaltet). Ich hoffe, dass es gefällt Euch!

 

Wenn ja, vergiss nicht mich eine Nachrichte zu lassen oder …. Like me in Facebook oder Instagram!

Bis bald bei einem weiteren tollen Event!
Viele Grüße, Sabine

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.